Elternbrief #01/2017

Januar 2017

Liebe Eltern,   

zu Beginn des neuen Jahres möchten wir Sie darüber informieren, welche Aktivitäten und Projekte in nächster Zeit für und mit den Kindern stattfinden.

Als Haus der Kleinen Forscher geht Frau Eick s „Forschen mit Fred“ in die nächste Runde. Fr. Kusel führt im Rahmen ihrer Ausbildung ein kleines „Müllprojekt“ durch. Herr Buschmann kommt weiterhin dienstags regelmäßig um naturwissenschaftliche Phänomene mit den Kindern zu ergründen.

Frau Heigert beginnt, wie schon vor Weihnachten angekündigt, mit den Werkstattdiplomen. Unser Berufspraktikant Herr Miczek hat mit einigen Kindern das Projekt „Hilfs-Erzieher“ gestartet.

Das Piratenprojekt mit den Handpuppen Tim und Tula zur Förderung der emotionalen Kompetenz hat begonnen.

Über alle bisher vorgestellten Aktivitäten wurden die betreffenden Familien bzw. Kinder in separaten Elternbriefen näher informiert.

Auch in diesem Jahr bereiten Fr. Aubart und Frau Rak für die Kinderfastnacht in der Ulmenhalle am Sonntag, 19.Februar einen Tanz vor. Die Kinder haben sich für den Regenbogenfisch entschieden. Hierzu hing eine Liste aus, in die Sie ihre Kinder ab 4 Jahren bereits eintragen konnten.

WICHTIG: Der Tanz wird auch bei Fastnachtsfeier im Pfarrheim St.Valentin am 08.Februar und in der Seniorenresidenz am 16.Februar gegen 15:30 Uhr aufgeführt. Unsere Session hat also begonnen. Helau ;-) ;-) Bitte schauen Sie immer mal wieder auf unsere Info-Zentrale im Flur, da hier ggfs. wichtige Informationen bzgl. Uhrzeiten usw. ausgehängt werden. Der Bus der Verbandsgemeinde steht uns am diesem Tag für 13 Kinder zur Verfügung, so dass nur ein zusätzlicher PKW benötigt wird. Vorgesehene Abfahrt KITA: 15:00 Uhr. Vorher muss natürlich fleißig geübt werden. Bitte notieren Sie folgende Termine:

Freitagsvormittags: je bis 9:00 Uhr bitte in der KITA sein

>20.Januar; 27.Januar;

Mittwochnachmittags: von 14:30 bis 15:30 Uhr

>25.Januar; 01.Februar; 15.Februar

Info zur Koch-AG Frau Rak: Um die Nachmittage für Ihre Kinder in unserer KITA noch attraktiver zu gestalten gibt es aktuell ein Angebot, an dem unterschiedliche Kinder (je nach Lust u Laune) teilnehmen können. So hat Fr. Rak bereits am letzten Freitag mit einer Koch AG begonnen. Dies ist keine feste Gruppe, sondern setzt sich jede Woche neu zusammen. Geplant ist zunächst eine Erprobungsphase von ca. 4 Wochen. Die Kinder werden hierzu am Tag der AG von Frau Rak angesprochen, ob sie mitmachen möchten. Aus personellen Gründen passt dies nur am Freitagnachmittag ins Programm. Es ist ein Angebot im Tagesablauf, zu dem die Kinder nicht separat angemeldet werden müssen.

Info zu SIMUKI von Fr.Sendaglilar: Ayfer besucht momentan diese insgesamt fünftägige Fortbildung zum Singen und Musizieren im Kindergarten. Ab Mittwoch 08.Februar (vormittags) bis Mittwoch 01.März wird Sie dazu ebenfalls jeweils ab ca. 9:30 Uhr mit unterschiedlichen Kleingruppen (aus Hasen- und Kükengruppe) Bewegungsspiele anbieten.

Ausflug Piraten: Für unsere Piratenkinder steht am Dienstag, 07.März ein Ausflug zur Wasserversorgung nach Bodenheim an. Gerne haben wir die Anregung von Marie s Mama aus der Löwengruppe aufgenommen und uns mit der WVR in Verbindung gesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die WVR übernimmt auch die Kosten für die Anreise mit dem Bus. (Wir fahren mit OLMENA Reisen, Nieder-Olm).

Bitte um 8:30 Uhr spätestens in der KITA sein. Wir werden dort einen Workshop mit Führung zum Thema Wasser erleben. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Rucksack mit Frühstück mit. Rückkehr wird gegen 12:00 Uhr sein, sodass wir zur Abholzeit wieder da sind.

Rückkehr Frau Nieke aus Elternzeit: Ab 01.Februar nimmt Frau Nieke wieder Ihren Dienst bei uns auf. Sie wird an drei Tagen (Montag, Mittwoch, Freitag) nachmittags in der Hortgruppe tätig sein und mittwochs vormittags in der Kita verschiedene Aufgaben der Stellvertretung wahrnehmen. Weiterhin wird Sie das Piratenprojekt unterstützen. Sollte ich außer Haus sein und sich dringende Fragen ergeben, ist sie in der Hortgruppe unter: 923752 telefonisch erreichbar.    

Intensiv-Sprachförderung mit Frau Wetzel: Fr. Wetzel bietet ab Mitte Februar freitags vormittags als Sprachförderkraft einen Intensiv-Sprachförderkurs für eine Kleingruppe an. Hierüber wird Fr. Wetzel in einem eigenen Elternanschreiben informieren.

Fastnacht: Unsere Fastnachtsfeier findet am Altweiber-Donnerstag, 23.Februar vormittags statt. Die Piratenkinder haben das Thema „Unterwasserwelt“ gewählt. Es wäre schön, wenn die Kinder Motto gerecht verkleidet zur Feier kommen. Gerne können Sie etwas zum Buffet beisteuern. Bitte sprechen Sie dazu die Erzieherinnen ihrer Gruppe an.

Gemeinsames Frühstück: Das gemeinsame Frühstück wird wie bekannt auch in diesem Jahr fortgeführt. In jeder ersten Woche des Monats wie folgt:

Dienstag: Igel

Mittwoch: Hasen

Donnerstag: Löwen

Freitag: Küken

Fortbildungen des Personals:

Fr. Eick: Weiterbildung zur Fachkraft „Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich“, 4 Module von Mai 2017 bis Sept. 2018

Fr.Naseer: Haus der Kleinen Forscher, FOBI-Reihe 5 Termine von Februar bis Juni 2017

Fr. Mignogna: Weiterbildung: Psychomotorik in der KITA; mehrere Termine zwischen April und November 2017

Im Namen des Teams wünsche ich uns allen auch in diesem Jahr ein entspanntes Miteinander. Wir freuen uns auf eine gute Zeit.

Martina Schuch