Presse- & Artikel-Archiv

Frohe Ostertage

Lieber MitbürgerInnen,

ich wünsche Ihnen mit meinen Beigeordneten Frau Wassermann, Frau Pajonk-Werner und Herrn Dr. Dienst, schöne Ostertage.

Sicherlich interpretieren wir alle das Wort „schön“ in diesen Tagen unterschiedlich. Ich will es auch nicht für Sie tun, denn wir sehen an den Krisenmeldungen um uns herum, dass wir es dann doch schön haben. Die leider in den Medien oft fokussiert dargestellten Einschränkungen und Verbote sind für uns alle in eine Demokratie wie der unseren, ungewohnt.

Aber wir können sicher sein, dass wir uns alle in diesen Tagen nicht im Stich lassen, und unsere Politiker in unserem mehrheitlichen Namen das tun, was sie als Menschen verantworten können. Ich frage mich immer, wie ich denn mit dieser Verantwortung umgehen würde. Die Dinge im Jetzt und Heute zu entscheiden, ist sicher nicht einfach. Im Nachhinein lässt sich in Fernsehstudios oder Zeitungen sehr einfach alles in Frage stellen. Insofern sind es schöne Ostern, denn wir dürfen, anders als in vielen nicht demokratischen Ländern, in Freiheit immer gemeinsam darüber nachdenken, was wohl das Beste für uns und unsere europäischen Nachbarn ist. In diesem Sinne auch an unsere französischen Freude in Ramonchamp ein herzliches: Joyeuses pâques und ebenfalls die besten Wünsche zu den Freunden nach Schlossvippach.

Ihr Matthias Becker
Ortsbürgermeister