• Presse- & Artikel-Archiv

Presse- & Artikel-Archiv

STADTRADELN Ober-Olm 2022 - Erfolgreiche Mitmach-Aktion

63 Radlerinnen und Radler aus Ober-Olm (2021:35) nahmen im Juni 2022 bei der bundesweit durchgeführten Kampagne "STADTRADELN" teil. Bei der Aktion geht es darum, über einen Zeitraum von drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Rad statt mit dem Auto zurückzulegen und damit CO2 einzusparen -  ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz, aber auch zur persönlichen Gesundheitsprävention. Denn natürlich ist Radeln gesund. 59 Radelnde (2021:30) trugen ihre Ergebnisse per App oder online in ein Kilometer-Tagebuch ein. Bis zum Ende der Akton kamen über 11.000 Kilometer (!!!) zusammen (2021:7.019 Kilometer). Das entspricht eine CO2-Vermeidung von etwa 1,7 Tonnen.

Mehr Informationen: stadradeln.de

Britta Werner Beigeordnete Gemeinde Ober-Olm Geschäftsbereich Umwelt, Verkehr

Meenzer Abend in Rhoihesse

Am 24.09.2022 in der Ulmenhalle in Ober-Olm.

19:30 Uhr gehts los. Eintritt: 20 EUR.

Alle Infos im Fest-Flyer als PDF.

Aktion „STADTRADELN“ hat begonnen

Aktion „STADTRADELN“ hat begonnen

Der Startschuss ist gefallen: am Sonntag startete die Aktion „STADTRADELN“!

Drei Wochen lang, bis zum 25. Juni, können fleißige Radler das „Offene Team Ober-Olm“ im Ranking des Wettbewerbs weit nach oben katapultieren. Jeder Kilometer zählt, für „Parlamentarier“ sogar doppelt.

Ziel der Aktion, die seit Jahren vom Klima-Bündnis initiiert wird, ist der -noch temporäre, aber mittelfristig vielleicht dauerhafte- Umstieg vom Auto aufs klimafreundliche und gesundheitsfördernde Rad. Zudem soll auf die Notwendigkeit des verstärkten Radwegeausbaus aufmerksam gemacht werden.

Mitmachen ist natürlich noch möglich: unter www.stadtradeln.de das „Offene Team Ober-Olm“ suchen und anmelden – knapp 50 Radler sind schon jetzt fleißig dabei, in die Pedalen zu treten!

Arbeitskreis Grün

Liebe Aktive des AK Grün "Panoramaweg"

die für heute Nachmittag geplante Begehung zur Festlegung der endgültigen Streckenführung, muss aufgrund der nicht vorhersehbaren Wetterlage mit angekündigten Gewitter- und Starkregenereignissen leider ausfallen. Sobald ein Ersatzternin vorliegt, folgt natürlich eine Information per Mail und auch an dieser Stelle.

Beste Grüße

Britta Werner Beigeordnete  Umwelt & Verkehr

Arbeitskreis Grün

Liebe Aktive des AK Grün "Panoramaweg"

die für heute Nachmittag geplante Begehung zur Festlegung der endgültigen Streckenführung, muss aufgrund der nicht vorhersehbaren Wetterlage mit angekündigten Gewitter- und Starkregenereignissen leider ausfallen. Sobald ein Ersatzternin vorliegt, folgt natürlich eine Information per Mail und auch an dieser Stelle.

Beste Grüße

Britta Werner Beigeordnete  Umwelt & Verkehr

Verwaltung geschlossen

Die Gemeindeverwaltung ist von Montag, den 23. Mai bis Freitag, den 27. Mai 2022 geschlossen!

Bitte wenden Sie sich in dieser Zeit an die Verbandsgemeindeverwaltung in Nieder-Olm, Tel. 06136-690.

Matthias Becker

Ortsbürgermeister

Friendly Reminder: „STADTRADELN“ für’s „Offene Team Ober-Olm“

Vom 5. Bis 25. Juni ist es wieder so weit – wie bereits berichtet, beteiligt sich Ober-Olm auch in diesem Jahr an der vom Klima-Bündnis initiierten Kampagne „STADTRADELN“.

Im genannten Zeitraum gilt es, so häufig wie möglich das Auto stehenzulassen und Wege per Rad zurückzulegen, mit dem Ziel, den CO₂-Fußabdruck zu verbessern, auf die Notwendigkeit des verstärkten Radwege-Ausbaus aufmerksam zu machen, und nicht zuletzt etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

Katapultieren Sie unseren Ort auf der Liste der teilnehmenden Kommunen weit nach oben, engagieren Sie sich für Ober-Olm und unsere Umwelt - je mehr Mitmacher, desto größer die Chance auf ein gutes Ranking.
Deshalb: nutzen Sie diese tolle Aktion, melden Sie sich an unter http://www.stadtradeln.de/home und unterstützen so das „Offene Team Ober-Olm“.

Motivieren Sie Familie, Freunde und Nachbarn zum Mitmachen – damit wir zum Start möglichst viele sind!

Britta Werner
Beigeordnete Umwelt & Verkehr

Repair-Cafe Ober-Olm

Achtung diesmal am 21.05.22, von 10 bis 14 Uhr in der Ulmenhalle Ober-Olm.

Wegschmeißen? Niemals! Zum Wegwerfen zu schade, da geht vielleicht noch was!

Mitbringen, was kaputt scheint, mitmachen, zuschauen. Toaster, Bügeleisen, Spielzeug, Fahrrad, Nähmaschine, Lampe, zu kleben, zu schrauben, zu nähen, zu biegen u.v.a. Die Seniorenvertretung Ober-Olm lädt herzlich ein.

Ehrenamtliche engagierte Helferinnen und Helfer reparieren kostenlos Ihr mitgebrachtes defektes Objekt. Kaffee, Kuchen und Häppchen verkürzen die Zeit.

Jeweils nur eine Person und ein Gerät. Letzte Annahme zur Reparatur ist um 13:00 Uhr.

Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler sagt Danke

Als Mitte Juli 2021 die Hochwasserkatastrophe vor allem in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hereinbrach, musste auch die Lebenshilfe Arhweiler in einem Wohnheim in Sinzig unfassbare Verluste hinnehmen: 12 Bewohner verstarben. Sie konnten nicht rechtzeitig vor den Fluten gerettet werden.

Das Wasser zerstörte das Gebäude so stark, dass es nun an anderer Stelle komplett neu gebaut werden muss. Für die Ortsgemeinde Ober-Olm war es keine Frage, den Wiederaufbau des Gebäudes zu unterstützen.
pdfDie Danksagung als PDF

Lebenshilfe Ahreweiler sagt Danke

Weitere Beiträge ...