• Punkt 1 Kerbeplatz

Punkt 1: Kerbeplatz vor der Ulmenhalle

Essenheimer Straße 17a

Auf dem Kerbeplatz befindet sich der Bronzering, der in neun Reliefs einen Überblick über die Ober-Olmer Ortsgeschichte zeigt. Er wurde 1990 von Heinz Müller-Olm aus Nieder-Olm geschaffen.

Der Kerbeplatz mit Blick auf die Ulmenhalle
Der Kerbeplatz mit Blick auf die Ulmenhalle

Den Platz begrenzen:

  • die Ulmenhalle, Sport- und Kulturhalle der Gemeinde (err. 1989).
  • die Kath. Kindertagesstätte St. Elisabeth (err. 1974). Die Gemeinde unterhält seit 1997 eine weitere Kindertagesstätte „Abenteuerland“ am Pfannenstiel.
  • die Turnhalle und der Schulhof sowie das 1960 errichtete und 1996 erweiterte Schulgebäude.
Das erweiterte Schulgebäude der Ober-Olmer Gundschule
Das erweiterte Schulgebäude der Ober-Olmer Gundschule

Hier geht es weiter zu Punkt 2 (Martinsplatz)

Ortsmap Ober-Olm mit Markierung der Rundweg-Punkte
Ortsmap Ober-Olm mit Markierung der Rundweg-Punkte