• Presse- & Artikel-Archiv

Presse- & Artikel-Archiv

Parksituation

Liebe MitbürgerInnen,

fast täglich erreichen uns im Rathaus Mails oder Anrufe über Falschparker.

Da wir als Verwaltung nichts anderes tun können, als diese Meldungen an das für den ruhenden Verkehr zuständige Ordnungsamt in Nieder-Olm weiterzuleiten, möchten wir Ihnen zukünftig die Möglichkeit bieten, direkt dort mit Ihrem Anliegen vorstellig zu werden. So finden Sie nun auf dieser Seite dauerhaft die direkten Kontaktdaten des Ordnungsamtes in einem Modul. 

Weiterlesen

Förderrichtlinie Klimaschutz 20-21

Die Verbandsgemeinde Nieder-Olm möchte Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen positive Rahmenbedingungen für ihre Klimaschutzaktivitäten schaffen. Ein eigenes Förderprogramm der Verbandsgemeinde ist daher auch Teil des durch die Nationale Klimaschutzinitiative geförderten Klimaschutzkonzepts und gilt als Meilenstein der Maßnahmenumsetzung.

Weiterlesen auf www.vg-nieder-olm.de

Autofrei und Spaß dabei!

Liebe Ober-OlmerInnen, liebe Kinder,

am Sonntag, den 4. Oktober findet nun, wie angekündigt, der nächste Autofreie Sonntag statt! Dieses Mal veranstalten wir einen Basar bzw. Straßenflohmarkt. Dafür wird die Mittelgasse zwischen Grabenstraße und Krainerhof in der Zeit von 8-18 Uhr komplett gesperrt, wofür wir die Anwohner an dieser Stelle sehr herzlich bitten, ihre Fahrzeuge an diesem Tag auf dem Grundstück oder an anderer Stelle zu parken.

So können dann, natürlich unter Einhaltung der coronabedingten Auflagen, in entsprechendem Abstand die Verkaufsstände platziert und die Dinge verkauft werden, die aufgrund des ausgefallenen Basars in der Ulmenhalle sonst nicht an den Mann/die Frau gebracht werden könnten.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte, wie gewohnt, per E-Mail beim Basarteam > Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme an diesem- natürlich freiwilligen- Autofreien Sonntag in so vielfacher Hinsicht: sei es einfach für den Schutz unserer Umwelt durch ein paar Stunden weniger CO2-Ausstoß, sei es durch das Flanieren über den Straßenflohmarkt und das Gespräch mit Nachbarn und Bekannten, sei es durch das Füllen der Spardosen unserer Kinder durch den Kauf der angebotenen Ware!

Einweihung neue Kindertagesstätte

Einweihung neue Kindertagesstätte Ober-Olm

Liebe Ober-OlmerInnen,

am kommenden Montag, den 31. August ist es nun soweit: unsere neue Kindertagesstätte am Aicherweg 5 wird eingeweiht!
Ab 16 Uhr feiern wir die Eröffnung mit Musik, Grußworten sowie der Segnung durch unsere Pfarrer, danach ist Tag der offenen Tür mit offiziellem Rundgang und Kinderfest.

Um Anmeldung im Rathaus wird gebeten, gern telefonisch (8040) oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Ebenso bitten wir um das Mitbringen eines Mund-Nasen-Schutzes, sowie die Einhaltung der Corona-Regeln, damit wir gesund feiern können.

Feiern Sie diesen besonderen Tag mit uns, wir freuen uns auf Sie!

Ampel an der Einmündung K32 / L 426

Einweihung der Ampelanlage

 Liebe Ober-OlmerInnen,

Sie haben es ja schon im Nachrichtenblatt aktuell gelesen, dass die Ampel an der Einmündung der K32 auf die L 426 in Betrieb gegangen ist. Dieser Meilenstein, nach mehr als 30 Jahren die Verkehrssituation erheblich zu verbessern, ist für uns alle ein großes Ereignis. Sie mögen es glauben oder nicht, aber es treibt einem schon Tränen ins Gesicht, diese Veränderung miterleben zu dürfen. Wie an vielen Stellen in Deutschland, so wird es auch hier niemals unfallfrei bleiben, aber die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls oder gar der tödliche Ausgang wird durch die neue Regelung deutlich verringert.

Weiterlesen

Rundbrief Kommune Inklusiv

10. Rundbrief

pdfKommune Inklusiv Verbandsgemeinde Nieder-Olm als PDF Download

Kontakt:
Projektbüro „Kommune Inklusiv VG Nieder-Olm" – c/o ZsL Mainz e.V.
Gracia Schade: Tel: 06136-76 93 999, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilung Bürgerdienste der VG Nieder-Olm
Annette Hambach-Spiegler: Tel: 06136-69120,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Laptops für Schüler und Schülerinnen

Laptops für Schüler und Schülerinnen instand gesetzt durch das PC-Team des Repair-Cafés unter der Federführung von Ulrich Hansen

Die Verwaltung und die Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat freuen sich über die instand gesetzten Laptops durch das PC-Team des Repair-Cafés unter der Federführung von Ulrich Hansen.

Weiterlesen

Grüße aus Ramonchamp

Der neue Bürgermeister von Ramonchamp André Demange sendet den Bewohnern von Ober-Olm herzliche Grüße. Leider hat die Region Ramonchamp stärker in Sachen Corona zu kämpfen.

pdfHier das Schreiben als PDF.

 

Autofrei und Spaß dabei

Freiwilliger autofreier Sonntag

Liebe MitbürgerInnen, es ist immer die Rede von „Umweltschutz“ und „Fridays for Future“. Wir wollen die durch die aktuelle Situation neu gewonnene Form von Freiheit gern mit Ihnen zusammen für einen autofreien Sonntag nutzen. Es wäre ein gemeinsames Experiment, wenn wir versuchen, den Autoverkehr – bis auf Obergasse/Essenheimer Straße und Bahnhofstraße/Draiser Straße – ruhen zu lassen.

Probieren möchten wir dies gern am Sonntag, den 17. Mai, von 9 – 20 Uhr

Um den Tag zum Highlight werden zu lassen, laden wir alle Kinder ein, bis 14 Uhr ein Kreidebild auf die Straße vor dem eigenen Wohnhaus zu malen. Jedes Kind, das mitmachen möchte, kann sich im Rathaus melden und bekommt von uns einen Maltopf mit Kreide geschenkt. Und wenn Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, sehen wollen, was gemalt wurde, spazieren Sie einfach nachmittags ab 14 Uhr durch unsere Straßen. Vielleicht honorieren Sie die Kunstwerke der Kinder, indem Sie eine kleine Süssigkeit in den jeweiligen Briefkasten werfen.

pdfAlle Infos zur Aktion als PDF zum Download1.65 MB

Weitere Beiträge ...